Hans-Quick-Schule / Bickenbach

Die Schule hat begonnen!

 

Wir möchten uns bei allen Schülerinnen und Schülern der HQS sowie deren Familien dafür bedanken, dass sie die folgenden Hygienemaßnahmen während der noch bestehenden Corona-Pandemie bislang so gewissenhaft eingehalten haben.

So konnten wir in den ersten Schulwochen schon mit viel Freude gemeinsam lernen und spielen.

 

Händewaschen:
  • Alle Kinder waschen sich zu Hause vor der Schule gründlich die Hände.
  • Sie denken daran, auch nach dem Toilettengang und vor dem Frühstück die Hände richtig zu säubern oder an den Spendern in den Eingängen zu desinfizieren.
Mund-Nasenschutz:
  • Die Kinder tragen auf dem Schulgelände einen Mund-Nasenschutz. Im Klassenraum besteht keine Maskenpflicht.
  • Jedes Kind hat eine Ersatzmaske im Schulranzen oder an einem Ort im Klassenzimmer.
  • Sollte ein Kind keine Maske haben, so kann es eine neue Maske für 2€ bei der Klassenlehrerin erwerben.
Vor dem Unterricht:
  • Die Kinder der 1. und 2. Klassen betreten und verlassen das Schulgebäude bis 14.30 Uhr über die Schulhoftür in Richtung Bürgerhaus. Die Kinder der Vorklasse sowie die 3. und 4. Klassen nutzen die Haupteingangstür und gehen direkt in das obere Stockwerk des Schulgebäudes. 
  • Alle Kinder können unter Beachtung der bekannten Verkehrsregeln mit dem Roller und dem Fahrrad zur Schule kommen. Sie schließen ihre Fahrzeuge an den vereinbarten Eingängen aufs Schulgelände ab und kommen zügig in den Klassenraum.
Im Unterricht:
  • Der Unterricht am Vormittag sowie die Ganztagsangebote im „Pakt für den Nachmittag“ finden bis 14.30 Uhr im Klassenverband statt.
  • In allen Klassen wird das Thema "Hygiene" in einer altersentsprechenden Unterrichtsreihe besprochen.
  • Mittwochs, freitags und während der Inselzeit von 14.30 Uhr bis maximal 17.00 Uhr können die Gruppen mit Kindern verschiedener Klassen vermischt werden.
  • Die Bewegungszeiten und die Frühstückpausen werden für die einzelnen Jahrgänge versetzt auf unterschiedlichen Spielflächen rund um das Schulgebäude organisiert, sodass hier keine Masken getragen werden müssen.
Erkrankte Kinder:
  • Kranke Kinder bleiben unbedingt zu Hause.
  • Sollte ihr Kind während des Unterrichts Krankheitssymptome zeigen, so möchten wir Sie herzlich bitten, Ihr Kind so schnell wie möglich abzuholen. Bitte informieren Sie uns, wenn der Verdacht auf Corona besteht. 
  • Bitte lassen Sie das angefügte Formular des HKM zum "Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern ... in Schulen " von ihrem Arzt ausfüllen oder bestätigen selber, dass ihr Kind wieder frei von Krankheitserregern ist.
  • Es ist wichtig, dass ihr Kind erst wieder in die Schule kommt, wenn es ganz gesund ist. 
Eltern und Gäste:
  • Erwachsene dürfen das Schulgelände nicht betreten.
  • Gäste müssen sich auf einem entsprechenden Formular registrieren.
  • Die Kommunikation innerhalb der Schulgemeinde erfolgt über die dienstlichen Mailadressen der Schulleitung sowie der Lehrkräfte, Telefone sowie das Lernzeitplanheft der Kinder.
  • Aktuelle Informationen werden regelmäßig auf unsere Homepage gestellt und in Elternbriefen verfasst.
Elterninformationen:

 

Wir freuen uns auch weiterhin auf spannende Lernabenteuer mit Ihren Kindern und auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit herzlichen Grüßen

Beate Hunfeld                                                                 Antje Caspar
Schulleiterin                                                                   stellv. Schulleiterin

    Schulsonne

  

 

 

 
 
 
 
 
 
 

 

Adresse:                                             Kontakt:
Am Hintergraben 28                          hqs_bickenbach@schulen.ladadi.de
64404 Bickenbach                             Tel:   06257/933930
                                                            Fax:  06257/9339326

Öffnungszeiten der Hans-Quick-Schule 

 

Wir laden Sie ein, hier möglichst aktuell und umfangreich Interessantes und Wissenswertes über unser quicklebendiges Schulleben zu erfahren. Die Homepage wird regelmäßig von der Schulleitung, den Lehrkräften und den Kindern gepflegt.

Viel Freude beim Stöbern auf den vielfältig angelegten Seiten.

 

Beate Hunfeld (Schulleiterin)

 

Makista Label Kinderrechte-Schule  Gesundheitsfördernde Schule  internet-abc Schule 2017