Hans-Quick-Schule / Bickenbach

Herzlich willkommen!

Schulsonne

 

Hans-Quick-Schule

Am Hintergraben 28
64404 Bickenbach

 

Telefon: 06257/933930    

Fax:       06257/9339326

 

E-Mail: hqs_bickenbach@schulen.ladadi.de

 

 

 

Wir laden Sie ein, hier Interessantes und Wissenswertes über unser quicklebendiges Schulleben zu erfahren. Die Homepage wird regelmäßig von Lehrkräften und Kindern gepflegt.

Viel Freude beim Stöbern auf den vielfältig angelegten Seiten.

 

Beate Hunfeld (Schulleiterin)

 

 

Terminkalender

Terminkalender

Aktuelles


  • Die diesjährige Sonderausstellung im Heimatmuseum in Bickenbach hat alle Kinder und Lehrkräfte der Hans-Quick-Schule ins Playmobil-Land verzaubert.

    Dank einer eindrucksvollen Sammlung alter Playmobil-Gegenstände haben die Kleinen über die Geschichte von Playmobil gestaunt und die Großen sich in ihre Kindheit zurück versetzt gefühlt. Das Betrachten einer bunten Playmobilstadt und das gemeinsame Spielen mit Playmobilfiguren hat allen viel Spaß bereitet.

    Playmobil 17.jpg

    So haben wir zum Schluss mit Freude in das Gästebuch geschrieben und sind schon ganz gespannt, welche Ausstellung am Ende des Jahres wieder auf uns wartet.

    , 19. Januar 2017 18:20, mehr ...



  • Wähle Worte mit Bedacht.
    Denke in die Tiefe.

     

    Verschenke ungedacht
    vor allem Liebe!

    (M. Minder)
     

    Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden unserer Schulgemeinde ein liebevolles Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2017.


    Die Weihnachtsferien beginnen am Mittwoch, den 21.12.2016 um 10.30 Uhr. Nach vorheriger Anmeldung können alle Inselkinder bis 14.00 Uhr das Betreuungsangebot an der Hans-Quick-Schule nutzen.

    Der Unterricht beginnt nach den Weihnachtsferien am Montag, den 09. Januar 2017 dem Stundenplan entsprechend.

    , 19. Januar 2017 17:16, mehr ...



  • Am 06. Dezember 2016 wurde unserer Schule das Siegel "Internet-ABC-Schule Hessen 2016" feierlich verliehen. Herr Nisse und Frau Freudenberg nahmen das Siegel stellvertretend für die ganze Schule in Frankfurt in Empfang.
    Gemeinsam haben Schule, Eltern und Kinder ein Jahr lang darauf hingearbeitet, die Urkunde zu erhalten. Es fanden Lehrerfortbildungen statt, ein Themenelternabend und das Programm wurde fest im Medienkonzept der Schule verankert. Medienbildung heute ist weit mehr als Bedienkompetenz.
    Internet-ABC.jpg
    Ziel des Programmes "Internet-ABC" der hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien ist es, Kinder im Alter von 5-12 Jahren Chancen und Risiken des Internets aufzeigen. In der Schule haben die Kinder der höheren Klassen die Möglichkeit, sich im geschützten Raum auszuprobieren und einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet zu erlernen. Wichtige Themenbereiche sind hierbei Recherchieren im Internet, Datenschutz, Werbung sowie sicheres Surfen und Chatten und Kommunizieren in sozialen Netzwerken.
     
    Wir wünschen uns, dass Sie als Eltern gemeinsam mit uns Ihre Kinder auf einem medienkompetenten Weg begleiten.

    , 19. Januar 2017 17:17, mehr ...



  • Mit großer Spannung haben wir dem Besuch im Parktheater in Bensheim in unserer gemeinsamen Adventszeit entgegen gesehen.

    Da nicht alle Kinder in die zur Verfügung stehenden Busse hinein passten, konnten erst einmal nur einige Klassen am Montag, den 5.12.2016 das Kindermusical Rotkäppchen genießen. Der Rest freut sich auf die morgige Vorstellung mit flotter Musik, witzigen Kostümen und einem sehr ansprechenden Bühnenbild.

    Rotkaeppchen  alle.jpg

    Es war ein tolles Erlebnis mit so vielen Kindern Rotkäppchen, den Wolf Rolf und die Großmutter tanzen zu sehen und singen zu hören.

    , 19. Januar 2017 17:17, mehr ...



  • Endlich ist es so weit! 360 erwartungsvolle Kinderaugen haben heute gespannt die erste Vorführung an den unseren traditionellen Adventsmontagen in diesem Schuljahr verfolgt. Die Vorklasse und die 1. Klassen haben sich ganz aufgeregt als kleine, muntere Nikoläuse verkleidet, kräftig gesungen und ein Bilderbuch vorgetragen.

    Advent 2016.jpg

    Eltern, Lehrer und Kinder waren begeistert von der netten Einstimmung auf die beginnende Weihnachtszeit. Die nächste Adventsvorführung findet am Dienstag, den 6.12.16 im Bewegungszentrum statt.

    Wir freuen uns darauf!

    , 23. Januar 2017 16:58, mehr ...



  • Bei unserer heutigen Schülerversammlung im November haben Vertreter des Schülerparlaments einige Vereinbarungen zu den Toilettenregeln vorgestellt. Alle Klassen haben sie vor einigen Tagen in ihrem Klassenrat gesammelt und besprochen.

    Das Schülerparlament hat die Lehrer auch gebeten, mehr Bälle für die Bewegungszeiten anzuschaffen. Der Förderverein hat nun neue Fußbälle und Basketbälle gespendet.

    Schuelerversammlung 11.jpg

    Zum Schluss durfte jede Klasse ein Obsttablett für eine gesunde Frühstückspause mitnehmen. Danke den Spendern der 2. Klassen.

    Denn wir wissen: "Einer für alle - und alle für einen"

    , 23. Januar 2017 17:11, mehr ...



  • Hurra! Wir haben bei dieser Wettbewerbs-Ausschreibung ein tolles Spielzeugpaket für unsere Inselzeit gewonnen!

    Am Mittwoch, den 02.11.2016 erhielten alle Inselkinder von Spielwaren & Schreibwaren Spreng ein BRUDER-Projektpaket der Initiative "Spielen macht Schule - auch am Nachmittag" des Deutschen Verbandes der Spielwarenindustrie e.V. und dem Verein "Mehr Zeit für Kinder". In diesem Spielzeugpaket befindet sich wunderbares Material für ganz verschiedene Rollenspiele auf dem Schulhof und in den Inselräumen.

    Spielen macht Schule.jpg

    Wir - und ganz besonders die Jungen der Hans-Quick-Schule - freuen uns riesig über dieses Geschenk und danken der Firma Spreng für ihren Besuch und die Übergabe der Fahrzeuge.

    , 23. Januar 2017 17:12, mehr ...



  • Einige Inselkinder haben die Herbstferien 2016 mit kleinen Abenteuern in der Schule verbracht.

    Herbstferien 2016.jpg

    Der Unterricht beginnt für alle Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien am Dienstag, den 1. November 2016.

    Am Montag, den 31. Oktober 2016 ist für alle angemeldeten Kinder eine Notgruppe in der Insel eingerichtet.

    , 30. Oktober 2016 09:29, mehr ...



  • Mit einem beeindruckenden Event haben alle Schülerinnen und Schüler der Hans-Quick-Schule sowie die Lehrer am "Tag der Nachhaltigkeit" und der Aktion "Zu Fuß zur Schule" lautstark versprochen, unsere Umwelt zu schützen.

    Gemeinsam sind wir in den Bickenbacher Wald gezogen und haben auf unserem Weg gut auf die Verkehrsregeln geachtet. Im Wald haben wir herumliegenden Abfall aufgesammelt und verschiedene Naturmaterialien gesucht. Diese Dinge wurden anschließend blitzschnell auf ein großflächig auf den Schulhof gemaltes Schullogo gelegt. Hinzu kamen einige Sträucher und kleine Bäumchen, die der Förderverein unserer Schule für unser grünes Klassenzimmer gespendet hat. Nachdem sich alle Kinder rund um das Logo versammelt hatten, haben wir lautstark und quicklebendig unseren Schulsong gesungen.

    Flashmob Verkehr_Umwelt 2016.jpg

    Wir gehen zu Fuß zur Schule, werfen keinen Müll in die Natur und achten auf Pflanzen in unserer Umgebung.

    "Die HQS ist eine gesunde Schule!"

     

    , 23. Januar 2017 17:04, mehr ...



  • Heute, am 13. September 2016, war es endlich so weit. Große Vorfreude machte sich schon im letzten Schuljahr breit, als die damals 3. Klassen bei dem Wettbewerb „Ein Tag auf dem Bauernhof - Woher kommt mein Essen?“ mitmachten und unter anderem ein Powerfrühstück gewannen.

    Als dann der Termin nach den Sommerferien feststand, überlegten sich die Großen, dass sie ihr selbst zubereitetes gesundes Frühstück gerne mit ihren Paten teilen möchten und luden sie zum Schlemmen ein.

    Power 4.jpg

    Genüsslich wurde sich immer wieder vom Gemüse, Honig, den selbst gemachten Kräuter- und Radieschenquarks, den liebevoll belegten Gemüsebroten oder der selbstgemachten Zitronenlimonade Nachschlag geholt. Auch die selbst gemahlenen Haferflocken wurden zu einem leckeren Obstmüsli verarbeitet.

    So ein Powerfrühstück sollte man öfter haben, um gestärkt und konzentriert den Schulvormittag verbringen zu können.

    Ein großer Dank geht an Frau Freudenberg, Frau Sommerfeldt und ihre tatkräftigen Helfer, die Landfrauen!

    , 18. September 2016 11:28, mehr ...


Datenquelle


Weitere Ordner / Abgelaufenes

Aus-/Einfalten